Voller Motivation in der Luft startete der vorletzten Tag. Nachdem der Hunger gesättigt wurde, gingen die Workshops in die Endphase und die Präsentation wurde mit den Teilnehmer in den einzelnen Workshops geplant und vorbereitet.

Das Ergebnis der Mal-Ag, gemeinsam ein Erde zu malen, kann sich sehen lassen. Durch das Haus schallten die Proben von Höchst-rhythmisch. Es sangen alle Teilnehmer und ich freu mich sehr auf euren morgigen Beitrag. Die Stimmung von der Skulpturen-AG war heute sehr konzentriert, denn sie schliefen an ihren Endergebnissen und malten sorgfältig ihre Figur mit Farbe an. Ebenfalls sehr farbig sind die fertigen Shirts von der Textil-AG. Hier wurde heute gebatikt mit einem großem Topf, einem Wischer, Essigessenz und den verschiedenen Farben.

Die Köpfe Graffiti-AG rauchten ein Bisschen , denn gemeinsam wurde der Schriftzug für die Wand draußen überlegt und vorgezeichnet. In der Video-AG wurden die letzten Filme geschnitten und wir dürfen gespannt sein auf die fertige Präsentation. Eine konzentriere Atmosphäre konnte ich auch in beiden Foto-AGs wahrnehmen. Diese sortierten weiter ihre Fotos und bearbeiteten sie mit dem Programm Fotoshop. Auf der Bühne probte wieder fleißig die Theater-AG mit sehr interessanten Requisiten. Rap Creations ging in den Endspurt bei den Aufnahmen und bearbeitete diese am Computer.

Ich freu mich riesig auf Freitag.

Bring doch gern deine Freunde und Verwandte mit, denn es lohnt sich.